Kieferorthopädie Lingualtechnik in Düsseldorf Kaiserswerth

1. Termin Untersuchung und Erstellen der diagnostischen Unterlagen: u.a. Abdruck, Bissregistrierung, Fotos, Röntgenaufnahmen, Funktionsdiagnostik.
- Auswertung der diagnostischen Unterlagen, Behandlungsplanung und Erstellung eines Kostenvoranschlages.
2. Termin Abdrucknahme mit individuellen Abdrucklöffeln und hochpräzisem Abdruckmaterial.
- Einsenden der  Abdrücke an ein spezialisiertes Labor
- Anfertigung eines individuellen Setups
- Herstellung der für die Lingualtechnik erforderlichen individualisierten Brackets und Übertragungskäppchen
3. Termin Lingual Bebänderung (z.B. Oberkiefer)
- Kleben der individualisierten Brackets auf ihre Zahninnenflächen
- Erläuterung der Trageweise und Pflege etc.
4. Termin Lingual Bebänderung (z.B. Unterkiefer) 
Kontrolltermine normalerweise alle 4 Wochen
Abschluss der Behandlung Entfernung der Lingualbrackets und Einsetzen eines Retentionsgerätes
Lingualtechnik
unsichtbare Schienen Apparaturen
Kids
Retentionsgeräte
Sportmundschutz
Behandlungsablauf
Labor 
Bonding
Hilfsmittel
Pflege
Patientenbeispiele
Dr. med. dent. Marc Frohmann
Dr. med. dent. Kirsten Kastrup Larsen
Zahnärzte für Kieferorthopädie
Specialisti in Ortognatodonzia
Spécialistes qualifiés en orthopédie dento-faciale 
Orthodontists
Oberstrasse 54
D-40878 Ratingen
phone: 0049 2102 10 29 66 1
e-mail:  MF@EstheticOrthodontics.com